Organisationsberatung

Optimales Design für eine effiziente Business-Intelligence-Organisation

Auf Basis umfangreicher Erfahrungen im BI-Organisationsdesign haben wir mit dem „Business Intelligence Governance Framework“ (biGOV®) ein Raster entwickelt, das die typischen Kernaufgaben einer BI-Organisation strukturiert. Darüber hinaus enthält das Raster Best Practices zur Aufbau- und Prozessorganisation sowie Blueprints zu Rollen und Gremien. Eingesetzt als Strukturierungsrahmen unterstützt es die Analyse der organisatorischen Ist-Situation und liefert im Rahmen einer Gap-Analyse Hinweise auf unklare oder ineffiziente Verantwortungsbereiche.

BI Governance Frameworks

 Elemente des BI Governance Frameworks (biGOV®)

 

An den Anfang des BI-Organisationsdesigns stellen wir eine Ist-Analyse des BI-Reifegrads auf Basis des „BI Maturity Audits“ (biMA®). Anschließend folgt in einem Top-Down-Ansatz die strategische Positionierung und die Bestimmung der Kernaufgaben der veränderten BI-Organisation, beispielsweise in Form eines „Business Intelligence Competency Centers“ (BICC). Die Ausgestaltung in Form von Prozessen, Rollen und Gremien erfolgt auf Basis von Best Practices und Blueprints.

So profitieren Sie von einer strategiekonformen BI-Organisation:

  • Klare Verantwortlichkeiten und Abläufe
  • Organisationsdesign mit detaillierten Rollen- und Prozessbeschreibungen als Ergebnistypen
  • Adäquate BI-Governance
  • Sicherung der BI-Strategiekonformität im täglichen Handeln durch maßvolle BI-Governance
  • Vorgaben für die organisatorische Transition
  • Mittelfristige Roadmap-Planung für den organisatorischen Umbau inklusive der Festlegung von flankierenden Change-Management-Maßnahmen
  • Übernahme der Ergebnisverantwortung
  • Coaching Ihrer Mitarbeiter und Interimsmanagement in der Anlaufphase

 

Haben Sie noch Fragen?

Lars SchlömerLars Schlömer
Tel.: +49 40 22703-0
bi.de@soprasteria.com